Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Schneidzangen Standards

Schneidzangen Standards

Wir haben unserem Kunden gut zugehört und aus seinen Anforderungen heraus ein System für Schneidzangen der besonderen Art entwickelt.

Durch den großen Schneidenwinkel bei herkömmlichen Angußschneidzangen, reißt der Anguß immer gerne aus dem Bauteil aus bzw. es entsteht ein sog. „Dach“ oder ein sog. „Tal“. Um dies zu vermeiden ist es sinnvoll den Schneidenwinkel zu verkleinern.

Dies wurde bei der neuen Generation, Schneidzangeneinsätze mit wechselbaren Klingen, realisiert. Aktuell gibt es einen Schneideinsatz SZE für die Angußschneidzangen ANS-30 und ANS-50. Die Schneidklingen gibt es in 4 verschiedenen Ausführungen 0°, 15° und 30° Anstellwinkel, sowie eine lange Version.