Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Federstößel mit präziser Verdrehsicherung

Federstößel mit präziser Verdrehsicherung

Bei der Entnahme von Kunststoffteilen kommt es immer öfters vor dass Ungenauigkeiten bzw. Toleranzen ausgeglichen werden müssen. Hierfür setzt man in der Regel gefederte Greifarme ein. Diese müssen in jedem Fall leicht sein und eine gute Gleiteigenschaft mitbringen. Verwendet werden diese in Verbindung mit einfachen Vakuumsaugern oder sogar auch Angußgreifzangen.

AGS hat genau für diesen Zweck eine neue Greifarm Serie ins Leben gerufen. Gefertigt werden diese komplett aus Aluminium – sind also extrem leicht. Die Gleitflächen sind Spezial beschichtet. Die Besonderheit ist die Verdrehsicherung – diese wird mit 4 Nuten im Stößel realisiert in denen Kugeln laufen.

Angeboten werden die bekannten Klemmdurchmesser 10mm – 14mm und 20mm. Alle Klemmdurchmesser haben 2 Hublängen.

Die Vakuumsauger können direkt in den Kopf eingeschraubt werden. Eine Variante mit verstellbarem Kopf,um den Vakuumsauger optimal an das zu greifende Bauteil anzupassen, gibt es auch.

Müssen Greifzangen oder Greiffinger befestigt werden gibt es eine Option mit einem Prismenklemmstück.